LÖSUNGEN UND VORTEILE DER LED-BELEUCHTUNG FÜR ZUCHTANLAGEN

LED-Beleuchtungssysteme für die Geflügelzucht stellen eine wirksame und effiziente Lösung zur Erzielung von höherer Produktivität der Tiere dar, wobei gleichzeitig eine Reduzierung der Nutzungs- und Verwaltungskosten für die Anlagen garantiert ist.

LED IST NICHT GLEICH LED

Aus diesem Grund investiert AVILUCE viel Energie in die ständige Suche nach den besten LEDs auf dem Markt und arbeitet ausschließlich mit weltweit führenden Unternehmern zusammen. Die Zeiten sind mittlerweile reif nicht nur für die Entscheidung für eine Leuchte mit LED-Technologie, sondern auch um unseren Kunden die effizientesten LEDs zu bieten, was Energieeinsparung, Lebensdauer und Robustheit anbelangt.

  • led-qualita-aviluce
    led-qualita-aviluce
    led-qualita-aviluce

HÖHERES WOHLBEFINDEN UND GESTEIGERTE PRODUKTIVITÄT DER TIERE

Dank der besonderen Gehäuseform und der Beschaffenheit des LED-Lichts bieten diese Vorrichtungen den Tieren höheres Wohlbefinden und begünstigen deren gleichmäßiges Wachstum. Die Möglichkeit, die Lichtmenge zu variieren, gestattet es, den Bedürfnissen der Tiere in den verschiedenen Entwicklungs- oder Legephasen gerecht zu werden. Herkömmliche, nicht entsprechend gesteuerte Leuchten erzeugen ein Flimmern (was als Flickering bezeichnet wird), das vom Auge des Tieres wahrgenommen und dadurch zur Stressquelle wird. LED-Leuchten für die Geflügelzucht garantieren eine hohe, nicht sichtbare Frequenz, wodurch Nervosität und Federpicken reduziert und die Produktivität der Zuchtanlage erhöht werden.

Über Lichtverwaltungssysteme können außerdem Sonnenaufgang und Sonnenuntergang simuliert, und die Lichtintensität während des Tages kann variiert werden. Hierdurch werden die Parameter geschaffen, die man in der Natur vorfindet.

Mit Simulationssystemen sorgen wir für eine Rekonstruktion Ihrer Räumlichkeiten, um die Verteilung und die Lichtmenge, die die Tiere benötigen, zu optimieren.

  • allevamenti-luce-led
    allevamenti-luce-led
    allevamenti-luce-led

ENERGIEEINSPARUNG

Dank der hohen Lichtausbeute der LEDs wird eine erhebliche Energieeinsparung gegenüber herkömmlichen Neonlampen erzielt. LEDs erreichen Lichtausbeuten von 180 lm/W in der Dimmungsphase und über 150 lm/W während der Verwendung bei 100% ihrer Leistung. Der Energieverbrauch ist um mindestens 50% niedriger als bei alten Lampenmodellen, die Energieklasse ist A++.

  • premio-aviluce
    premio-aviluce
    premio-aviluce

ERHÖHUNG DER LEUCHTEN-LEBENSDAUER

Die Profilform garantiert die maximale Streuung der von den LEDs erzeugten Wärme, was einen wesentlichen Aspekt bei der Erzielung eines im Laufe der Zeit konstanten Lichtflusses darstellt, mit einer Abnahme von 10% nach 55.400 Stunden und einer Erwartung von -20% nach 90.000 Stunden (Testbericht LM80 TM-21), während die alten Neon-Modelle ihre anfänglichen Merkmale bereits nach den ersten 20.000 Stunden einbüßen.

Mit der LED-Beleuchtung erreicht der Lebenszyklus der Lampen 15 Jahre gegenüber den 5-6 Jahren der Neonlampen.

  • 2016-04-28-09-B
    2016-04-28-09-B
    2016-04-28-09-B

COMPUTERISIERTE VERWALTUNG AUCH MIT FERNSTEUERUNG

Die Anlagen können dank der Zusatzmodule auch ferngesteuert werden. Diese Module gestatten die Steuerung des Lichtflusses und des Betriebs mit proprietärer Software auf TCP/IP-Protokoll. Man kann sich über eine mobile Vorrichtung oder über den PC verbinden, um das gesamte Netz zu verwalten.

  • DALI-e-touchPANEL
    DALI-e-touchPANEL
    DALI-e-touchPANEL